Kulturlandschaftsgarten

Informationszentrum für Natur- und Kulturlandschaftsbiotope

Dargestellt wird die Entstehung unserer Kulturlandschaft von der Eiszeit bis zur Gegenwart. Besonders die durch den Einfluss der Menschen entstandenen Kulturlandschaftsbiotope wie Wallhecken, Kopfbäume und Feuchtwiesen sind zu sehen. Auch die Bedeutung von Sand, Heide, Trockenrasen, Schmetterlingswiesen, Steinhaufen u.s.w wird den Besuchern nahe gebracht.
 
In Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten, Vereinen und Naturschutzorganisationen werden Experimentier- und Naturerlebnistage  z. B. Anpflanzen und Ernten von Nahrungsmittelpflanzen, wie Kartoffeln und Getreide organisiert.
 
Die Flora und Fauna in und am Wasser bietet einen besonderen Reiz für Groß und Klein. 

Förderverein Norddeutsche Landschaftspflegeschule Geestenseth e.V.
Kulturlandschaftsgarten: Holtackerweg 15, 27619 Schiffdorf - Geestenseth
Postanschrift: Löhstraße 71, 27619 Schiffdorf - Geestenseth
Telefon / Telefax: +49 (0)4749 / 588
kontakt[a]kulturlandschaftsgarten.de